Drucken E-Mail
zur Übersicht Chemie Französisch Informatik Kunst Sozialwissenschaften Wirtschaftsgeographie

Französisch

Das Wahlpflichtfach Französisch wird auf der 3. und 4. Semesterstufe mit je 4 Wochenstunden unterrichtet. In diesem Zeitraum wird das für erwachsene Lerner konzipierte Lehrwerk «Perspectives A 1» benutzt, das Sie zuzüglich eines Vokabelheftes und 2 Audio - CDs von der Schule kostenlos leihen können. Das Kursteilnehmerbuch enthält 12 Lerneinheiten, die die sprachliche Bewältigung von Alltagssituationen trainieren, z.B. Café- und Restaurantbesuch, Freizeitbeschäftigungen und Arbeitssituationen, Zimmerreservierung, Lebensmitteleinkauf, Orientierung in einer Stadt, Familien- und Wohnsituation. Der vermittelte Wortschatz befähigt auch dazu, ein Fax und eine E-Mail zu senden sowie private und geschäftliche Briefe zu schreiben und Telefonate zu führen. Von den Studierenden gewünschte Schwerpunkte, z.B. „Paris", können zusätzlich bearbeitet werden. Dieser Kurs ist daher für Anfänger ohne oder mit geringen Vorkenntnissen geeignet, die solide Basiskenntnisse für den Urlaub oder für den Übergang an eine weiterführende Schule / in den Beruf erwerben wollen. Die Zeugnisnote setzt sich zusammen aus 2 zweistündigen Klausuren (pro Semester), mehreren Tests (Vokabeln, Verben, Uhrzeiten u.ä.) sowie der sonstigen Mitarbeit.

 
 

neueste Infos